Startseite » Ratgeber » Fahrradbeleuchtung-Kaufberatung

Fahrradbeleuchtung-Kaufberatung

Durch die unübersichtliche und große Anzahl an auf dem Markt erhältlichen Leuchtmitteln kann man schon nach kurzer Recherche schnell nicht mehr den Durchblick wahren. Daher ist es an der Zeit etwas Licht ins Dunkel zu bringen und die wichtigsten Aspekte beim Leuchtmittelkauf hervorzuheben, sowie zu benennen.

Die Leuchtstärke

Wie bereits erwartet, ist die Leuchtstärke der zu erwerbenden Lampe einer der wichtigsten Aspekte, nach denen man sich richten muss. Da es kaum etwas Unangenehmeres gibt, als mitten in der Nacht einen schlecht ausgeleuchteten Weg mit unzureichender Beleuchtung entlangzufahren, weswegen auch die Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung eine Beleuchtungsstärke von mindestens 10 Lux vorsieht.

Beautystar Wiederaufladbare LED Fahrradlampe

Beautystar Wiederaufladbare LED Fahrradlampe.

Beim Leuchtmittelkauf sollte jedoch nicht um auf eine angemessene Beleuchtungsstärke, sondern auch auf einen ausreichenden Lichtkegel geachtet werden, welcher weit genug beleuchten kann und auch gleichmäßiges Licht abgibt. Da es viele qualitativ minderwertige Leuchtmittel auf dem Markt gibt, deren Ausleuchtung nur ungleichmäßig ist, sollten im Vorfeld Produktrezensionen studiert werden oder auch ein eigener Test der Beleuchtung vorgenommen werden, bevor man sich womöglich noch für eine falsche Lampe entscheidet.

Dabei sollte jedoch auch Beachtung finden, dass nicht nur die Leuchtintensität entscheidend für eine Fahrradlampe ist, sondern auch ihre Zuverlässigkeit. Denn was nützt einem die hellste Lampe, wenn sie nur unregelmäßig leuchtet.

Dynamo oder Akku?

Seit gar nicht so langer Zeit sind auch batterie- und akkubetriebene Leuchten am Fahrrad erlaubt. Daher stellt sich dem geneigten Radfahrer auch schon die Frage, welche Möglichkeit der Energiezufuhr besser zu seinem Nutzungsverhalten passt. Wer beispielsweise meistens nur am Tage unterwegs ist und den Drahtesel nachts abgestellt im Keller verbringen lässt, der kann guten Gewissens eine batterie- oder akkubetriebene Leuchte benutzen.

Dabei sind heutzutage auch Akkus mit einer Laufzeit von bis zu 12 Stunden erhältlich, die wochenlang kürzere nächtliche Ausflüge überstehen, je nach Bedarf gibt es natürlich auch Akkus mit weitaus kürzerer Laufzeit. Vielfahrer, die sich auch oft nachts auf den Sattel schwingen, werden insgesamt an einem Dynamolicht mehr Freude haben, da dieses nicht regelmäßig nachgeladen oder ausgetauscht werden muss.

Kaufberatung für Fahrradlampen

Kaufberatung für Fahrradlampen

Qualität oder Quantität?

Wie bei den meisten anderen Produkten ist es auch bei der Fahrradbeleuchtung so, dass die Qualität oftmals den Preis maßgeblich mitbestimmt. Die Lampen eines renommierten Herstellers kosten häufig um einiges mehr als No-Name Produkte, sind aber meistens auch die besseren. Daher ist es sinnvoll, sich im Vornherein über die Qualität des gewünschten Produktes zu informieren, um keine Enttäuschungen zu erleben.

Auch gilt hier nicht selten die Devise: Wer billig kauft, kauft zweimal, was heißen soll, dass billige Fahrradlampen gerne einmal kaputt gehen können, während eine etwas teurere ein treuer Begleiter über lange Jahre sein kann. Jedoch ist es so, dass dies nicht immer der Fall sein muss.

Auch ein preiswertes Discounter-Produkt kann durchaus mit der Qualität namhafter Hersteller übereinstimmen, sodass das Empfehlenswerteste, was man tun kann, ist, sich eingehend auch über die Qualität des zu erwerbenden Produkts zu informieren, um das eine oder andere Schnäppchen zu ergattern.

Installation und Montage

Die Montage einer Fahrradleuchte ist meistens eher einfach gehalten und kann bei Beiliegen einer guten Bedienungsanleitung auch von Laien schnell vorgenommen werden. Die dazu notwendigen Teile, wie Schrauben und Muttern, liegen den meisten Fahrradleuchten bereits bei, sodass lediglich der Einsatz des einen oder anderen Schraubenziehers notwendig ist. Wenn man sich jedoch für handwerklich absonderlich unbegabt hält, sind auch einige Leuchten erhältlich, die werkzeugloses Installieren ermöglichen.